Männer 1 Bezirksliga

Vorbereitungsstart für die Jungs vom Neckar !

Füße hochlegen, Fernseher an und einfach nichts tun - das war mal, denn seit Anfang Juni ist Schluss mit der Entspannung für die erste Herrenmannschaft der HSG Neckar FBH.
Unter dem wachsamen Auge des neuen HSG-Trainers Frank Gehrmann wird das Team in drei bis vier Trainingseinheiten pro Woche intensiv auf die bevorstehende Bezirksligasaison vorbereitet.
Um die neu erworbene Spielphilosophie möglichst präzise umsetzen zu können, werden neben den reinen Trainingseinheiten zahlreiche Testspiele gegen gleichwertige und höherklassige Mannschaften stattfinden, die zudem dazu dienen sollen die Spieler variabler auf den verschiedenen Positionen zu machen um während der Saison flexibel agieren zu können.

Von Abgängen ist man in dieser Saison glücklicherweise verschont geblieben. Dafür ist es umso erfreulicher, die beiden Neuzugänge Dennis Roß (TSG Friesenheim) und Dejan Cokesa (HB Ludwigsburg) im Verein begrüßen zu dürfen, der berufsbedingt nach Freiberg gezogen ist. Unterstützt wird die Mannschaft zusätzlich noch von ausgewählten Jugendspielern sowie Spielern der zweiten Mannschaft die „den Sprung“ nach oben schaffen sollen und die es schnellstmöglich ins Team zu integrieren gilt.
Man darf also gespannt sein wie sich das Team in der kommenden Runde präsentieren wird.
Die Jungs freuen sich schon jetzt auf die gewohnt tolle und lautstarke Unterstützung ihrer Fans.