19. Oktober 2015 (Kommentare: 0)

17.10.2015 mC: HSG Neckar – SV Kornwestheim 2 27:13

Die HSG startete schlecht ins Spiel sie lag nach den ersten Spielminuten mit 2 Toren hinten, aber die HSG konnte das Spiel noch drehen und ging mit einer hohen 14:7 Führung in die Halbzeitpause. Nach der Pause gab die HSG, Kornwestheim nicht mehr die Chance aufzuholen und die HSG baute sogar ihre Führung weiter aus und sie gewannen das Spiel souverän mit 27:13 Punkten. Somit stehen sie nun auf dem vierten Platz der Tabelle.


Es spielten: Philipp Fischer, Luis Kühn, Jan Reimer, Ruben Klingler, Sven Metzger, Maximilian Bollinger, Felix Dahl, Sebastian Deja, Fabian Reinersch, Vincent Hofmann.

Zurück

Einen Kommentar schreiben