11. Oktober 2015 (Kommentare: 0)

11.10.15 mB1: Sv Kornwestheim II - HSG Neckar FBH 17: 33

HSG mit erstem Sieg der neuen Saison!
Nach dem schwachen Saisonauftakt gegen die SG BBM 2 war man am vergangenen Sonntag nun bei der SV Kornwestheim 2 zu Gast.
In den ersten zwei Minuten spielte sich die HSG eine 0:2 Führung heraus, die auch einem von Linus Armbruster parierten 7-Meter in der 2. Spielminute geschuldet war. In den folgenden zehn Minuten hatte keine Mannschaft das Durchsetzungsvermögen eine Führung von mehr als zwei Toren herauszupielen. Ab der 13. Minute wurden die Anweisungen der Trainer richtig umgesetzt und eine plötzlich sehr dominante HSG zog mit einer 5:10 Führung davon. Die Mannschaft der SV erholte sich davon nicht mehr und so ging es mit 8:15 in die Halbzeitpause. Auch nach der Halbzeit war hatte die SV Kornwestheim der starken Abwehr der HSG nichts entgegenzusetzen. Durch starke Einzelaktionen und ein gutes Zusammenspiel im Team wurde die Führung weiter auf 12:29 ausgebaut. In der Endphase des Spiels zeigte die HSG leichte Schwächen in der Abwehr, wodurch Kornwestheim noch einmal zum 17:33 Endstand verkürzen konnte.

Gespielt haben: Axel Schmidt, Linus Armbruster (Beide im Tor), Fabian Eberhardt(1), Luca Fischer(3), Anton Aupperle(3), Kevin Micik(2), Daniel Trefz, Kai Steinsträßer(9), Mert Kanmaz(2), Tim Henig(3), Nick Haagen(6), Alexander Vojtek(2), Lukas Buchenroth(2)

Zurück

Einen Kommentar schreiben