04. Oktober 2016 (Kommentare: 0)

02.10.2016 mC1: HSG Neckar FBH – SV Kornwestheim 2 22:25

Vergangenen Sonntag hatte die Mannschaft der C1 die Mannschaft des SV Salamander Kornwestheim 2 zu Gast. Das dies kein Spaziergang werden würde, dessen war man sich bewusst. Die Neckartäler starteten konzentriert in die erste Halbzeit, bewegten sich jedoch am Anfang zu langsam in der Abwehr, was die Kornwestheimer Gäste konsequent ausnutzten. So lief man in der 17. Minute bereits einem 6-Tore Vorsprung hinterher. Die Neckartäler ließen jedoch nicht locker und kämpften sich bis zur 23. Minute auf ein 10:12 heran. Jedoch ließen 2 kleine Unachtsamkeiten in der Abwehr die Kornwestheimer wieder auf ein 10:14 wegziehen, welches auch der Pausenstand war. In der zweiten Halbzeit konnte man den 4-Tore Vorsprung der Gäste nicht aufholen; zu statisch im Angriff und teilweise zu unachtsam in der Abwehr, war das Fazit des Tages. Das Spiel endete beim Stand von 22:25 für die Kornwestheimer.

Für die HSG spielten: Tom Kotheder, Jon Soldner (beide Tor), Jonas Buchenroth (6), Ben Hager, Eric Büttner, Marvin Osswald (1), Nico Smudja (2), Felix Schmidt (2), Simon Wagner (1), Chris Bengesser (5), Lars Warthon (1), Felix Ranzinger (4/1).

Zurück

Einen Kommentar schreiben